Mittwoch, 1. Oktober 2014

[Nachmachtipp] Häkelnadel selber schnitzen


Kaum steht der Herbst in den Startlöchern krame ich auch schon wieder nach meinen Strick- und Häkelnadeln. Das gehört für mich eindeutig dazu, genau so wie ich im Sommer die meisten Bücher lese und im Frühjahr am liebsten alle Wände neu streiche. ;-)

Besonders schön finde ich diese superdicken Garne und dazu benötigt man dementsprechend dicke Häkelnadeln, die mir leider fehlen. Zum Glück sind die aber ruck zuck selbstgemacht und zur Not könnte man auch Zweige oder einen Ast dafür benützen.


Du brauchst:
○ Rundhölzer (meine haben einen Durchmesser von 10mm und 12mm)
○ eine Laubsäge
○ eine Holzfeile
○ Schraubstock (optional)
○ Schleifpapier



So gehts:

Zuerst die Rundhölzer auf das gewünschte Maß sägen und damit das Ganze beim Feilen und Schleifen einen besseren Halt habt, klemmt ihr das Rundholz am besten in einem Schraubstock fest. (Bild 1+2)

Anschließend mit der Holzfeile die Spitze rund feilen und mit dem Schleifpapier glätten.(Bild 3)

Danach sägt ihr mit der Laubsäge ein leicht abgeschrägtes "V" in das Holz und schleift auch diese Auskerbung wieder glatt, damit später keine Fäden daran hängen bleiben. (Bild4)
Und schon ist eure Häkelnadel fertig.





Ganz schön einfach, oder? :-)
Ich wünsch euch viel Spaß beim Schnitzen und Häkeln!

Liebe Grüße,
Rebecca







Samstag, 27. September 2014

Herbstwochenende


Juhuu Wochenende! Und der Herbst, meine Lieblingsjahreszeit, regiert offiziell. Ich find ihn einfach toll, egal ob kalter Nieselregen und graue Nebelsuppe. Ein Spaziergang im Park oder im Wald mit dem vielen bunten, raschelnden Blättern entschädigt mich immer wieder für die jetzt wieder dunkler werdenden Tage. Dann werden auch wieder fleißig Naturmaterialien wie Nüsse, Kastanien, Hagebutten, Moos und Herbstlaub zum Basteln gesammelt.




Außerdem lässt es sich an diesen herbststürmischen Tagen so schön daheim einkuscheln. Mit einer heißen Tasse Tee, vielen Teelichtern und Kerzen, mit einem guten Buch und wieder vielen heimeligen Bastelstunden.








Aber heute scheint erstmal die Sonne und die letzten Septembertage zeigen sich wie aus dem Bilderbuch und da heißt es, nichts wie raus und das Wochenende in vollen Zügen genießen!

Ich schicke euch herbstliche Grüße und wünsche entspannte Tage,
Rebecca


Bezugsquellen:
Blätterkissen: wie-die
grüne Vase: IKEA



PS: Ganz lieben Dank für eure vielen, lieben Kommentare zu der Calligraphy Verlosung. Ich selbst finde es auch ein ganz tolles Kit und bin schon fleißig am Üben. Wer übrigens noch nicht in den Lostopf gehüpft ist,kann dies noch bis 02.10.2014 nachholen! Solltet ihr auf keinen Fall verpassen.
Ach ja und alle Angebote mir Postkarten und Briefe zu schreiben, nehme ich hiermit auch begeistert an! ;-)